Teilnahmebedingungen

siech2021 – Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter für die Teilnahme: Route 50 LKm: 15 Jahre (ab Jahrgang 2005); 80 LKM und 100 LKM Route: 16 Jahre (ab Jahrgang 2004).
  • Du hast bereits einmal einen supersiech (80 LKm) ins Ziel gelaufen, wenn du dich für den megasiech anmelden willst.
  • Du bist dir über die physischen Strapazen des siechs im klaren und hast entsprechende Vorkehrungen getroffen (z.b. Trainingswanderungen, am Montag danach freigenommen etc.)
  • Du bist dir bewusst, dass während der ganzen Marschdauer aus medizinischer Sicht das Prinzip der Selbstversorgung gilt.
  • Du bist dir bewusst, dass die Versicherung sache der Teilnehmer ist.
  • Du bist dir darüber im klaren, dass du für dein Wohlbefinden während des Marsches bezüglich Orientierung entlang der Route und Abbruchentscheidung grundsätzlich selbst verantwortlich bist.
  • Aus Sicherheitsgründen dürfen keine Tarnkleider getragen werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass ein grossteil des Marsches in der Nacht stattfindet und die Kleider im dunkeln schlecht sichtbar sind.
  • Du bist damit einverstanden, dass Fotos die während des siech vom offiziellen Presseteam gemacht werden für die siächäpräss und nach einem Review durch das siech-OK zur Onlinestellung auf der siech-Homepage verwendet werden dürfen.

 

siech2021 – Codex

  • Während dem siech gilt das Pfadigesetz.
  • Alkohol: ist ungesund und nicht Teil unserer Organisation.
  • Abfall: wird mitgenommen und im nächsten Güselchübel entsorgt.
  • Die vorgegebene Route wurde unter Berücksichtigung der Sicherheit für die Teilnehmenden geplant und sollte nicht verlassen werden!
  • Im Ziel angekommen, kannst du dich erholen. Bitte beachte, dass du keinen Saustall hinterlä Es ist Ehrensache, am siech mitzuhelfen und nicht alles liegen zu lassen.